ÜBER UNS

Am 12. November 2007 wurde der Verein Freunde der Berufsschule Nazareth / Togo – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. gegründet.

Ziel und Zweck des gemeinnützigen Vereins ist die Unterstützung der Berufsschule „Nazareth“ in Afanya/Togo (Westafrika).

Am 2. September 2020 konnte endlich eine ordentliche Mitgliederversammlung stattfinden. Turnus gemäß wurde von den anwesenden Mitgliedern ein neuer neuer Vorstand gewählt:

Vorsitzender

Wolfgang Keil

1. Stellvertreter

Bernd Tödte

2. Stellvertreter

Dr. Karl Schimmel

Schriftführerin

Elfriede Lerner

Kassier

Julia Wollensak

Der neue Vorstand v.l.: Dr. Karl Schimmel (2. Stellvertreter), Julia Wollensak (Kasiererin), Wolfgang Keil (Vorsitzender), Elfriede Lerner (Schriftführerin), Bernd Tödte (1. Stellvertreter)

Der neue Vorstand v.l.: Dr. Karl Schimmel (2. Stellvertreter), Julia Wollensak (Kasiererin), Wolfgang Keil (Vorsitzender), Elfriede Lerner (Schriftführerin), Bernd Tödte (1. Stellvertreter)

Vereinsgründung am 07.11.2012

Vereinsgründung am 07.11.2012

Der Verein in Togo unterwegs

Der Verein in Togo unterwegs 2016

UNTERSTÜTZEN SIE UNS

Hier können Sie online spenden!

Wenn auch Sie den Verein und damit die Berufsschule „Nazareth“ unterstützen wollen:

Eine Spendenbescheinigung erhalten Sie ab einer Spende von 20,00 Euro. Dafür senden Sie bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift an die E-Mail-Adresse des Vereins.

E-Mail an uns

Sie wollen förderndes Mitglied werden oder durch eine regelmäßige Spende den Schüler*innen ein einfaches Mittagessen ermöglichen? Schreiben Sie uns ein E-mail (mail@togo-hilfezurselbsthilfe.de) oder senden Sie uns die Beitrittserklärung. Die Höhe Ihres Beitrags bestimmen Sie selbst.

Beitrittserklärung downloaden